Follow our #TestFlights

Get updates when we are flying during the following weeks.

Innovationen in der Luftfahrt und ein starker Impuls für neue Energielösungen

Am Montag, 9. Juli, hatten die Partner von Solar Impulse in Madrid die Gelegenheit, ihre Projekterfahrungen auszutauschen und gleichzeitig ihre Unterstützung zu bekräftigen. Es war besonders interessant, zu hören, wie dieses Flugzeug, das ein Symbol für wissenschaftliche Entwicklung, Energiesparen und saubere Technologien ist, Partner, Experten und Forscher im Namen der Innovation zusammengebracht hat.

Obwohl das Ziel darin besteht, ein Solarflugzeug zu entwickeln, dass in der Lage ist, um die Welt zu fliegen, geht der Nutzen dieses Projektes weit darüber hinaus, Botschafter erneuerbarer Energien zu sein und das Bewusstsein für die wachsenden Herausforderungen im Energiebereich weltweit zu steigern. Die anwesenden Partner haben dies durch die Ausarbeitung zahlreicher Anwendungen und Produkte bestätigt, die auch außerhalb der Luftfahrt bereits heute und auch zukünftig eingesetzt werden können.

Einer der ersten Hauptpartner von Solar Impulse, Solvay, hat im Rahmen dieses Projektes beispielsweise 11 Produkte und mehr als 6.000 Einzelteile für das Flugzeug entwickelt, die bereits in der Industrie eingesetzt werden. Einige dieser neuen Produkte können zum Beispiel für eine verbesserte Sonneneinstrahlung im Wohnungsbau oder bei der Steigerung der Effizienz  von Batterien, die in Elektroautos eingesetzt werden, verwendet werden.

Ein weiterer Partner von Solar Impulse, Bayer, hat über die Entwicklung einer speziellen Beschichtung gesprochen, die bei der HB-SIA eingesetzt wird. Das Flugzeug erhält so ein metallenes Aussehen, obwohl kein Metall eingesetzt wird. Diese extrem leichte Substanz ist resistent gegen unterschiedliche Wetterbedingungen und besitzt gleichzeitig mechanische Eigenschaften.

Der jüngste Partner von Solar Impulse, Schindler, befördert weltweit mehr als eine Milliarde Menschen auf Rolltreppen und in Aufzügen und betrachtet das Projekt von Solar Impulse als führendes Innovationsprojekt, das danach strebt, die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu senken und die Zusammenarbeit einer Vielzahl von Ingenieuren aus verschiedenen Bereichen bei der Lösungsfindung zu fördern. Das Unternehmen hat sich entschlossen, in das Projekt zu investieren, da es im Einklang mit seinen Werten und seinem Engagement für die Entwicklung sauberer Technologien steht.

Altran, der älteste Partner von Solar Impulse, hat personelle Ressourcen für das Projekt zur Verfügung gestellt. Die Ingenieure haben Platoo („Planning Tool“) entwickelt, die Simulationssoftware, die Flugprofile unter Berücksichtigung der Wettervorhersage, Fluggenehmigungen, Batterieautonomie, usw. berechnet. Derzeit entwickeln sie das „Stabilization Augmentation System“ der HB-SIB (Hardware zur Unterstützung der Flugzeugstabilität, damit der Pilot die während eines Fluges notwendigen Pausen einlegen kann).

Und schließlich Omega, das eher für Uhren bekannte Unternehmen. Omega hat für Solar Impulse das so immens wichtige Landesystem (zur Bestimmung der Flugroute), die energiesparenden und besonders leichten LED-Leuchten, die die Landebahn bei der Landung beleuchten, und das Omega Instrument, das dem Piloten ein mechanisches und optisches Warnsignal gibt, sobald sich das Flugzeug mehr als im erlaubten Winkel von 5° neigt, entwickelt.

Dies sind nur einige der innovativen und fortschrittlichen Beiträge einiger Solar Impulse Partner. So betonten Bertrand und André während der Pressekonferenz aber auch, dass diese Beiträge auch ein herausragendes Beispiel dafür darstellen, wie ein solches Projekt nicht nur das weltweit erste Solarflugzeug hervorbringt, das nachts fliegen kann, sondern auch die finanzielle Unterstützung für die wissenschaftliche Entwicklung sichert und Grenzen auslotet, um neue Lösungsansätze zu finden. 

Am Montag, 9. Juli, hatten die Partner von Solar Impulse in Madrid die Gelegenheit, ihre Projekterfahrungen auszutauschen und gleichzeitig ihre Unterstützung zu bekräftigen. Es war besonders interessant, zu hören, wie dieses Flugzeug, das ein Symbol für wissenschaftliche Entwicklung, Energiesparen und saubere Technologien ...



Mehr Inhalt Laden